MA 35 MitarbeiterInnen (c) Asma Aiad

Rare Erscheinung: Migranten im öffentlichen Dienst

Rund 7,5 Prozent der Mitarbeiter im öffentlichen Dienst sind Migranten. Bei der Wiener MA35 setzt man gezielt auf ihre Fähigkeiten. „Ein Wiener kommt durchschnittlich achtmal in seinem Leben zur MA35“, sagt Ivica Kvasina. […]
Schreib uns deine Meinung
Staatssekretär Sebastian Kurz bei der Vorstellung der Initiative "Jetzt-Du"

Sebastian Kurz: MigrantInnen sollen freiwillig arbeiten

In Österreich sind mehr als drei Millionen Menschen ehrenamtlich engagiert.Das Staatssekretariat für Integration wirbt nun für verstärktes Engagement von MigrantInnen in österreichischen Vereinen. WIEN. Ohne sie würde Österreich nicht funktionieren. Die Rede ist […]
Schreib uns deine Meinung
Das ist Nicht unser Gesetz - ©Mili Flener

Behinderung als Hindernis für die österreichische Staatsbürgerschaft

Wer als Migrant nicht genügend Einkommen hat, kann die österreichische Staatsbürgerschaft nicht bekommen – das trifft mitunter auch behinderte Menschen. Doch nun regt sich gegen diese Regelung Widerstand. Wien. Sie ist in Uruguay […]
Schreib uns deine Meinung
Abbild eines österreichischen Reisepasses

Peinliche Fehler im Staatsbürgerschaftstest

Trotz heftiger Kritik werden immer noch fehlerhafte Lernunterlagen für den Staatsbürgerschaftstest in Papierform verteilt. Das Innenministerium will im Herbst neue Prüfungsfragen und auch Lernunterlagen vorstellen. Wien. Wer österreichischer Staatsbürger werden möchte, muss einige […]
Schreib uns deine Meinung
Ein Kindergarten in Wien - ©Farzad Dadgar

Sprachförderung: Test für längere Kindergartenpflicht

Kinder mit Sprachdefiziten sollen künftig verpflichtend zwei Jahre in den Kindergarten, so der Kern eines neuen Modells. In Niederösterreich und Salzburg starten im Herbst zwei dieser Modellprojekte. Wien. Kinder mit Sprachproblemen sollen länger in […]
Schreib uns deine Meinung
Georg-Gombos

Georg Gombos: „Mehr Wertschätzung für Mehrsprachigkeit von Migranten“

Erziehungswissenschaftler Gombos fordert mehr Wertschätzung für sprachlichen Ressourcen von Migranten. Notwendig seien eine bessere Ausbildung der Kindergartenpädagogen und mehr Bewusstsein bei den Eltern. Wien. Georg Gombos arbeitet über Mehrsprachigkeit und interkulturelle Bildung und ist […]
Schreib uns deine Meinung
Einige Aktivisten bei der Freetopoke Demonstration - ©Oliver Jiszda

Free Topoke: ” Ich will nicht freigekauft werden”

Eine Kundgebung unter dem Titel „Free Topoke“ fand am 15. Mai vor dem Polizeianhaltezentrum Rossauer Lände statt. Patrick Bongola musste dort eine Verwaltungsstrafe absitzen, die er wegen einer spontanen Demo gegen eine Abschiebung […]
Free TOPOKE Flyer - ©boem.postism.org

Patrick Bongola aka Topoke im Gefängnis

Der Musiker, Schauspieler und Menschenrechtsaktivist Patrick Bongola sitzt wegen der versuchten Verhinderung einer Abschiebung im Gefängnis. Wien. Seit heute Morgen, 08:00 ist Patrick Bongola im Polizeianhaltezentrum Roßauer Lände inhaftiert – das wird auf […]
Schreib uns deine Meinung