Onlinevoting für das beste Wiener Antirassismus-Plakat läuft

Plakat_ggn_Rassismus

18.02.2015 | 12:22 | REDAKTION

Die Integrationsabteilung der Stadt Wien, MA 17, fordert in Kooperation mit “DAS BÜNDNIS für Menschenrechte & Zivilcourage” dazu auf, ein Zeichen gegen Rassismus zu setzen.

Stadträtin für Integration Sandra Frauenberger initiierte den Aufruf, Antirassismus-Plakate einzureichen. Aus den 253 Einreichungen wurden 6 Plakate von einer Fachjury ausgewählt. Jetzt kann bis zum 28.Februar für das beste Plakat online abgestimmt werden. Am internationalen Tag gegen Rassismus am 21. März werden die drei Plakate mit den meisten “Likes” präsentiert und in Wien plakatiert.

Hier geht´s zum Onlinevoting

 

 

 


Kommentieren Sie den Artikel





Weitere Artikel von REDAKTION