Buchpräsentation: „Sprich günstig mit dem Balkan“

Vedran Dzihic, Politologe (c) Plansinn
INFO: 
  • Um Anmeldung wird gebeten an: margit.rimpfl@gruene.at

18.11.2011 | 17:22 | Marko Novosel

Wien. Am 21.11 findet die Präsentation der Anthologie „Sprich günstig mit dem Balkan “ von Politologen Vedran Dzihic statt. Das Buch bietet eine Retrospektive auf 20 Jahre Balkanberichtserstattung. Um 18 Uhr diskutiert der Autor mit der EU-Abgeordneten Ulrike Lunacek, der “Der Standard”-Redakteurin Adelheid Wölfl, der Präsidentin von Reporter ohne Grenzen Rubina Möhring und dem österreichischen Botschafter Albert Rohan  im Haus der Europäischen Union, Wipplingerstrasse 35. Die Moderation übernimmt Herbert Maurer, selbst Schriftsteller und Mitherausgeber von “Sprich günstig mit dem Balkan”. Den musikalischen Teil des Abends bestreitet das serbisch&kosovo‐albanische Musikerinnenduo „Catch‐Pop‐String‐Strong“.


ein Kommentar

  • James

    Sehr gut verfasster und informativer Artikel!Ich werde der Veranstaltung eventuell auch beiwohnen.... Geschrieben um 19. November 2011 um 02:06 Antworten

Kommentieren Sie den Artikel





Weitere Artikel von Clara Akinyosoye