Buchpräsentation: “Vielfalt statt Einfalt”

Buchpräsentation:
  • Montag, 7. November: 10:00 - 11:30
  • Clubraum der österreichischen Gesellschaft für Aussenpolitik
  • Hofburg/Stallburg 1010 Wien, Reitschulgasse 2/2. OG

04.11.2011 | 19:38 | Clara Akinyosoye

Die Diversity-Managerin Beatrice Achaleke präsentiert am 7. November ihr erstes Buch im Clubraum der österreichischen Gesellschaft für Aussenpolitik. 

„Vielfalt statt Einfalt – Beatrice Achaleke beschreibt ihr Erfolgsrezept Vielfalt und dessen Herausforderungen und führt die Leserinnen und Leser anhand ihrer Lebensstationen in Afrika und Europa zu einem erweiterten wie punktgenauen Vielfalts-Verständnis. Für Achaleke ist Diversität kein leeres Fremdwort, sondern der Leitgedanke ihres Lebenslaufs“, so beschreibt der Holzhausen Verlag das Buch der afro-österreichischen Diversity-Managerin Beatrice Achaleke.

Beatrice Achaleke ist eine Allrounderin. Sie organisierte den ersten Schwarze Frauen Kongress und den World Diversity Leadership Summit in Wien. Sie ist die Initiatorin des “European Diversity & Business Congress” und Trägerin des “Global Diversity Innovation Award”. Nun kann sich Achaleke auch den Titel “Buchautorin” an die Schulter  heften. Am 7. November präsentiert sie um 10. Uhr ihr Buch “Vielfalt statt Einfalt. Wo ich herkomme”. Anschließend findet eine Diskussion statt, die von ORF 1-Info-Chefin Cornelia Vospernik geführt wird.

Die Buchpräsentation findet im Clubraum der österreichischen Gesellschaft für Aussenpolitik, Hofburg/Stallburg (1010 Wien, Reitschulgasse 2/2. OG) statt.

 


Kommentieren Sie den Artikel





Weitere Artikel von Clara Akinyosoye